Logo Kommunalunternehmen Markt Schierling

Unser Angebot für Grundstücke im
Gewerbegebiet „Am Birlbaum“

(Stand August 2014)

1. Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Ihnen gerne die wichtigsten Eckpunkte für unser Gewerbegebiet „Am Birlbaum“ und für die Grundstücke nennen.

Das in Frage kommende Gelände zeigen wir Ihnen gerne auch persönlich. Es liegt etwa einen Kilometer von der nächsten Wohnbebauung entfernt.

Luftbild des Gewerbegebiets

2. Gewerbestandort mit optimaler Verkehrsanbindung

Der Markt Schierling ist aufgrund der Anbindung an die B 15neu Regensburg-Landshut zu einem besonders zukunftsträchtigen Gewerbestandort geworden. Wer sich also für ein Grundstück in unserem Gewerbegebiet „Am Birlbaum“ entscheidet, investiert in einer der Wachstumsgemeinden im Raum Regensburg.

Skizze Verkehrsanbindung

3. Verknüpfung mit Wirtschaftszentren

Durch die Lage an der Anschlussstelle Schierling-Süd der B 15neu, einer Bundesfernstraße, die 4-spurig wie eine Autobahn ausgebaut ist, ergeben sich vielfältige Vorteile:

•    Nach Norden:

Pfeil
Es besteht ein sehr kurzer Weg von und nach Regensburg. In gut 10 Minuten am Autobahnkreuz Regensburg – von dort in alle Richtungen: Nürnberg/ Frankfurt, Weiden/Hof, Straubing/Passau.

Nach Süden ist die Perspektive noch besser!

Pfeil
Derzeit endet die B 15neu bei Ergoldsbach (vor den Toren von Landshut), doch schon in etwa drei Jahren führt sie weitere 8 Kilometer nach Süden und ist dann mit der Autobahn A 92 München-Deggendorf verknüpft.
Pfeil
Damit ist schon in wenigen Jahren ist die Anbindung zum Flughafen und den Raum München sowie in Richtung Dingolfing/Deggendorf barrierefrei möglich, also ohne Autobahnstrecke mit Stau, ohne Nadelöhr an irgendeiner Stelle, ohne Ortsdurchfahrt, ohne Tunnel, ohne überlastetes Autobahnkreuz.

Nur freie Fahrt in alle Wirtschaftsräume!

Luftbild des Gewerbegebiets

4. Planungsstand

Für das gesamte Gewerbegebiet „Am Birlbaum“ sind der Flächennutzungsplan und zwei weiterführende Bebauungspläne bestandskräftig; für den dritten Teil läuft derzeit die öffentliche Auslegung.
Die Erschließungsanlagen sind fertiggestellt.

Erschlossenes Land

5. Synergien

Für den Standort Schierling haben sich bereits in der Vergangenheit Betriebe entschieden, mit denen sich möglicherweise Synergien für Sie ergeben können (eine Auswahl):

6. Wichtige Rahmenbedingungen

Der Markt Schierling hat sehr niedrige Realsteuer-Hebesätze sowie Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung!

Steuer-Hebesätze

Grundsteuer B:
250 v.H.
Gewerbesteuer:
300 v.H.

Gebühren

Wasserversorgung
0,70 € pro Kubikmeter Wasser
Abwasserbeseitigung
1,73 € pro Kubikmeter Wasserverbrauch
0,22 € pro qm überbaute und befestigte Fläche
(300 qm befestigte Fläche sind gebührenfrei)

7. Ihr Grundstück - Größe und Preis

Das Gelände ist bereits im Eigentum des Kommunalunternehmens Markt Schierling. Wir können Ihnen daraus Grundstücke in sehr unterschiedlichen Größen – von ca. 1.500 bis zu 50.000 qm (als Option evtl. sogar noch mehr) zusammenhängend anbieten.

Der Grundstückspreis beträgt derzeit 59,90 €/qm.

Schon jetzt aber ist ganz wichtig für Sie:

Wir haben einen Komplett(End-)preis kalkuliert!

In unserem Preis sind nämlich enthalten

  1. das Grundstück selbst
  2. die Kosten der Straßenerschließung
  3. die Kosten der ökologischen Ausgleichsflächen
  4. die Kosten der Abwasserbeseitigung (Schmutz- und Niederschlagswasser)
  5. die Kosten der Wasserversorgung
  6. die Kosten der Grundstücksvermessung und –abmarkung sowie
  7. die Kosten der bereits erfolgten archäologischen Untersuchungen
    (die keine Bodendenkmäler zutage brachte).

Mit weiteren Kosten müssen Sie beim Markt Schierling oder beim Kommunalunternehmen Markt Schierling nicht rechnen, auch wenn Sie z.B. die Geschoßflächen vergrößern sollten.

Nur für Strom-, Gas- und Telekommunikationsanschlüsse fallen weitere Kosten an. Ihre Partner dafür sind die Stromversorgung Schierling eG. (Tel. 09451/94360), Energie Südbayern GmbH, Servicecenter Abensberg (Tel. 09443/91930) und Telekom Deutschland GmbH (Tel. 0170/5720460). Außerdem selbstverständlich für die Erschließung auf Ihrem eigenen Grundstück.

Erschließungsanlagen

8. Ansprechpartner in Schierling

Kontaktpersonen

Verwaltungsratsvorsitzender und erster Bürgermeister Christian Kiendl,
Tel. 09451/930210, c.kiendl@schierling.de

Vorstand und Geschäftsleiter Manuel Kammermeier, Tel. 09451/930215, m.kammermeier@schierling.de

Postanschrift

Kommunalunternehmen Markt Schierling, Rathausplatz 1, 84069 Schierling

Homepage

www.schierling.de

Alle wichtigen Fakten in kompakter Form finden Sie im Auszug aus der Broschüre

Bayern. Der richtige Standort für Investoren. (deutsch, PDF-Datei, 0,8 MB) bzw.
Bavaria - The perfect location for investors (english, PDF-File, 0.8 MB)

Herausgeber: Invest in Bavaria - Die Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern bei Bayern International GmbH

9. Wichtige Adressen außerhalb

Landratsamt Regensburg, Altmühlstr. 3, 93059 Regensburg, Tel. 0941/4009-0
     Bauabteilung, Tel. 0941/4009-537

Regierung der Oberpfalz, Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg, Tel. 0941/5680-0
     Gewerbeaufsichtsamt, Aegidienplatz 2, 93039 Regensburg, Tel.: 0941/ 5680-0,
     E-Mail: gewerbeaufsichtsamt@reg-opf.bayern.de

Stromversorgung Schierling eG., Dorfmühlstraße 4, 84069 Schierling (Tel. 09451/94360)

Energie Südbayern GmbH, Servicecenter Abensberg, Münchener Straße 14, 93326 Abensberg
(Tel. 0180 1 565758 oder 09443/91930)

 

Stand: 04.08.2014