Datenschutzerklärung

Bayerisches Datenschutzgesetz

Wir unterliegen als öffentliche Stelle den Bestimmungen des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG). Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und auch sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken. Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.

Technische Umsetzung

Die Internet-Seiten der Marktgemeinde Schierling werden von der Fa. r-kom gehostet.

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihren Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von der von uns beauftragten Fa. r-kom gespeichert. Die Gemeinde Schierling hat ausschließlich Zugriff auf anonyme statistische Auswertungen der Daten, die zur Verbesserung des Informationsangebotes genutzt werden. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte durch die Marktgemeinde Schierling, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Die Speicherung und Verwaltung der Protokoll-Dateien selbst erfolgt durch die Fa. r-kom, die ihrerseits dem Bayerischen Datenschutzgesetz unterliegt. Details zum Datenschutz der Fa. r-kom finden Sie unterwww.r-kom.de/cms/front_content.php?idcat=8.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität, wie z.B. Ihr tatsächlicher Name, Ihre Adresse, E-Mail oder Telefonnummer.

Grundsätzlich können auf den Seiten der Gemeinde Schierling surfen, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Auch das Kontaktformular können Sie grundsätzlich anonym abschicken.

Lediglich bei den Formularen zur Anmeldung oder Änderung von Betriebsdaten im Branchenregister und zur Anmeldung von Terminen für den Veranstaltungskalender müssen Sie Namen und Adresse angeben, damit Rückfragen möglich sind. Diese Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der gesendeten Daten genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Bitte beachten Sie, dass alle Formulardaten unverschlüsselt übertragen werden. Im Prinzip ist es daher möglich, dass Unbefugte die Daten einsehen können. Wenn Sie vertrauliche Informationen an dei Gemeinde Schierling schicken möchten, benutzen Sie bitte Telefon, Post oder Fax.

Die Einschränkung der Weitergabe von Daten an Dritte gilt nicht, sofern die Gemeinde Schierling gesetzlich zur Weitergabe der erhobenen Daten verpflichtet ist.

Aktive Inhalte, Cookies und Tracking

Das Internet-Angebot der Markgemeinde Schierling achtet streng auf Ihre Anonymität: Es werden weder Cookies noch Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens eingesetzt. Es werden auch keine JAVA-Applets oder Active-X-Controls verwendet.

JavaScript wird lediglich an wenigen Stellen eingesetzt, um zusätzliche Navigationshilfen zu bieten. Die Nutzung der Site ist auch ohne JavaScript uneingeschränkt möglich.

Erhebung weiterer Daten

In unserem Angebot besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten. Diese Daten werden unverschlüsselt übertragen, können also auf dem Übertragungsweg möglicherweise von Dritten eingesehen werden. Bitte verwenden Sie daher für vertrauliche Informationen ausschließlich den Postweg oder Fax.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können ebenfalls prinzipiell auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen und gespeichert werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Bitte senden Sie Nachrichten mit schutzwürdigem Inhalt daher ausschließlich auf konventionellem Postweg an uns.

Bei E-Mails besteht ferner die Möglichkeit, dass uns Ihre Nachricht nicht erreicht: Unser E-Mail-Provider setzt - wie alle Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung (SPAM-Filter) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise als unerwünschte Werbung einstufen und löschen. Bitte vergewissern Sie sich bei wichtigen E-Mail-Nachrichten daher, dass Ihre E-Mail auch angekommen ist.

Verpflichtung der Gemeindemitarbeiter auf den Datenschutz

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Schierling sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzrechts verpflichtet.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Die Gemeinde Schierling hat jederzeit das Recht, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Kontakt

Fragen zum Datenschutz

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Schierling:

 
Marktgemeinde Schierling

Rathausplatz 4
84069 Schierling
Telefon  09451 / 9302 - 0
Fax 09451 / 3434
E-Mail Markt@schierling.de
Internet  www.schierling.de

Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz

Zuständig für die Kontrolle der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften bei den öffentlichen Stellen des Freistaats Bayern und auch bei der Gemeinde Schierling ist gemäß Art. 30 BayDSG der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, an den Sie sich in datenschutzrechtlichen Fragen ebenfalls wenden können.

Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz
Herr Dr. Karl Michael Betzl
Prinz-Ludwig-Straße 9
80333 München
Telefon: 089-212672-0
Telefax: 089-212672-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Internet: www.datenschutz-bayern.de