Grafik der Entfernungen zu umgebenden Zentren

  • Anbindung an die Autobahn Würzburg-Nürnberg-Regensburg-München aus Richtung Regensburg über die B 15neu (Beschilderung "Schierling" am Dreieck Saalhaupt) und aus Richtung München über über die Anschlussstelle "Abensberg" der A93 - alles frei von jeder Ortsdurchfahrt
     
  • unmittelbarer Anschluß des Gewerbegebietes an die vierspurige Bundesstraße 15neu Regensburg-Landshut-Rosenheim-Inntaldreieck (dadurch Autobahnanbindung Flughafen München II über BAB München-Deggendorf)
     
  • sehr guter Anschluß an die Bundesstraße 16 Regensburg-Ingolstadt über eine ausgebaute Staatsstraße und Bundesstraße mit nur einer einzigen Ortsdurchfahrt
     
  • unmittelbarer Bahnanschluß an die Hauptstrecke Nürnberg-Regensburg-München über die Nebenbahnstrecke Eggmühl-Langquaid, die entlang des Gewerbegebietes "An der Fruehaufstraße" verläuft
     
  • Donauhäfen in Regensburg-Ost und Kelheim (Regensburg-Ost ist über die vierspurige Bundesstraße 15neu ausgezeichnet zu erreichen).

  Verkehrsanbindung / Infrastruktur