Der Markt Schierling geht mit einem neuen Online-Dienst ans Netz – der kommunalen Mitfahrzentrale PENDLA. Mit dem Anschluss an das PENDLA-Netzwerk erhält die Gemeinde ein eigenes Mitfahrportal zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften. Die Bürgerinnen und Bürger finden hier passende Mitfahrer für Ihren Weg. Dazu vergleicht PENDLA die Routen aller Pendler in der Nähe und zeigt passende Übereinstimmungen an. Jede Fahrgemeinschaft reduziert Fahrtkosten, mindert das Verkehrsaufkommen und entlastet die Umwelt.

Für Bürgermeister Christian Kiendl ein wichtiger Schritt: „Wir haben derzeit 1966 Ein- und 2.550 Auspendler sowie 1094 Binnenpendler am Tag. Was eine tägliche Pendlerbewegung für den Markt Schierling von 5.610 ausmacht. Die meisten davon fahren zur Arbeit und wieder Heim. Hier galt es für Schierling, als Klima-Kommune aktiv zu werden und ergänzend zum ÖPNV ein innovatives Mobilitätsangebot für Pendler bereitzustellen.“

pendla schierling ipad

Die Nutzung von PENDLA ist für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos, die Betriebskosten trägt der Markt Schierling als Ergänzung zum bestehenden Mobilitätsangebot. Neben dem Kostenvorteil für jeden einzelnen Pendler fördert die Gemeinde mit dem Einsatz von PENDLA nachhaltige Mobilität.

Unter https://schierling.pendla.com können sich Interessierte jederzeit anmelden.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen unser Klimaschutzmanager Franz Hien unter 09451/9302-25 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.