Aktuell leben rund 8,5 Millionen Menschen in Deutschland mit einer Diabetes-Erkrankung, die meisten davon mit Typ-2-Diabetes. Wissenschaftler*innen am Deutschen Diabetes Zentrum (DDZ) und des Robert Koch-Instituts (RKI) prognostizieren, dass in 20 Jahren bis zu 12 Millionen Menschen in Deutschland an Typ-2-Diabetes erkrankt sein könnten.

Dieser Ausblick ist alarmierend und erfordert schnelles Handeln. Prävention und Aufklärung können beim Verlauf der chronischen Krankheit durchaus helfen, einen milderen Verlauf zu ermöglichen. Entscheidend für die Entwicklung der Krankheit ist das Verhalten oder Fehlverhalten der Patienten wie körperliche Inaktivität, Fehlernährung oder Adipositas.

Gesprächskreis in Zusammenarbeit mit dem Markt Schierling

Anita Meschke ist seit gut 25 Jahren Krankenschwester an der Uni-Klinik in Regensburg und absolviert aktuell eine Ausbildung zur Diabetesassistentin und zur Wundassistentin der Deutschen Diabetes Gesellschaft, die sie bald beenden wird. In Ihrem Arbeitsalltag erlebt sie täglich, welche schlimmen Folgen Diabetes haben kann.

Aus Ihrer Sicht braucht es mehr Aufklärung: „In den letzten Jahren konnten wegen Corona keine Schulungen abgehalten werden, d. h. die Leute bekommen die Diagnose, wissen aber gar nicht genau, was das jetzt bedeutet und v.a. was Sie selber dafür tun können, dass Sie ohne größere Beschwerden durch den Alltag kommen und Folgeerkrankungen dadurch vermieden werden können."

Beim Gesprächskreis „Zuckerratsch 2.0“ möchte die engagierte Schierlingerin den Menschen die Möglichkeit vor Ort geben, sich kennenzulernen, sich auszutauschen, Fragen beantworten, aber auch zu Spaziergängen und Kochkursen einladen. Ihr großes Ziel: Wunden an den Füßen, die aufgrund der Krankheit sehr schlecht bis gar nicht heilen, zu vermeiden. Der Markt Schierling unterstützt sie bei der Abwicklung des Projekts. 

Anita Meschke wird keinerlei Behandlungstipps oder Medikamentenänderung vornehmen. Es geht um einen Erfahrungsaustausch und das Angebot, sich als Diabetiker*in in Schierling zu treffen und zu reden. Die Anonymität der Gruppe bleibt jederzeit gewahrt.

Anita Meschke

Image

Termine

Start: 10.08.22 um 15 Uhr

Weitere Termine: 17.08.22,  24.08.22, 31.08.2022,

07.09.22, 14.09.2022, 21.09.2022, 28.09.2022 - jeweils um 15 Uhr 

Veranstaltungsort

Marktbücherei-Cafe im Geschäfts und Bürgerhaus, Rathausplatz 25, II. Stock, 84069 Schierling

Anmeldung

Nadine Niebauer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 09451/9302-33

Teilnehmerzahl der Gruppe bis zu 20 Personen