Eine Rundfunkgebührenbefreiung können Sie im Bürgerbüro beantragen.

Was Sie für die Antragstellung benötigen

  • Ihren Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen „RF“
  • Ihren Sozialhilfebescheid oder Ähnliches
  • Ihre Rundfunkteilnehmernummer

Der Antrag ist kostenlos.


Kontakt

Bürgerbüro Zimmer 5 | Rathaus
09451 93020
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!