Unter dem Titel „Musik gegen die Angst“ findet am Sonntag, 10. April 2022, ein Konzert des ambitionierten Regensburger Chorensembles ART VOKAL in der Schierlinger Pfarrkirche statt. Es ist erst der zweite Auftritt des neugegründeten Chors und Teil eines Konzerttriptychons zur „Not in der Welt“.

Der erste Teil der klassischen Reihe zum Thema „Ruf aus der Not“ fand bereits im Februar 2022 statt. Hier wurde in Anlehnung an die Uraufführung der Benevoli-Messe „In angustia pestilentiae“ im Jahre 1656 im Petersdom, das Konzert in Regensburg in einer Kirche unter Ausschluss der Öffentlichkeit abgehalten. Damals war die Pest nach Rom zurückgekehrt, der damalige Papst Alexander verhängte eine strikte Quarantäne über Rom und er gab bei Orazio Benevoli eine Messe in Auftrag, die die Angst lindern und möglichst ein baldiges Ende der Epidemie herbeiführen sollte. Da alles öffentliche Leben in Rom zum Erliegen gekommen war, fand die Uraufführung dieser Messe im Petersdom hinter verschlossenen Türen statt.

Konzert in Schierling

Beim Konzert in Schierling werden neben dem „Kyrie“ von Benevoli auch zwei doppelchörige Motetten von J.S. Bach sowie zwei anspruchsvolle Chorimprovisationen zu hören sein. Der Chor wird dabei von einem Barockensemble auf historischen Instrumenten begleitet. Passend zum Thema „Musik gegen die Angst“ werden bei diesem Konzert gesprochene „Zwischentöne“ zu aktuellen Themen wie der Corona-Pandemie und dem Krieg in der Ukraine die musikalischen Beiträge gliedern. Die Wortbeiträge übernimmt Gerhard Kolbeck.

Konzert TRIPTYCHONS von ART VOKAL im Jahr 2022

1. Konzert „Musik aus der Not“ am 20.02.22 in einer Regensburger Kirche

2. Konzert „Musik gegen die Angst“ am 10.04.22 in der „St. Peter und Paul Kirche“ Schierling

3. Konzert „Musik der Hoffnung“ am 20.05.22 in der „Stiftskirche“ Stuttgart

Art Vokal klein

 Chor

Der Vorgänger-Chor von ART VOKAL, der „Neue Kammerchor“ der HfKM Regensburg, wurde im November 2001 zum Anlass der Hochschulerhebung gegründet. Er setzte sich zusammen aus „Ehemaligen“ und Studenten der Hochschule, sowie weiteren ambitionierten Sängerinnen und Sängern der Stadt. Im Jahr 2019 erhielt das Ensemble für seine hervorragenden musikalischen Leistungen den „Musikpreis“ der Stadt Regensburg. Im Oktober 2021 gab der Chor sein letztes Konzert unter dem Dach der Hochschule und gründete sich als ART VOKAL neu.

Dirigent

Der Schierlinger Dirigent Kunibert Schäfer studierte in Regensburg und München die Hauptfächer Kirchenmusik, Klavier und Gesang. Von 1990 – 2003 war er als Orgeldozent an der Fachakademie für kath. Kirchenmusik in Regensburg tätig. Im Jahre 2001 gründete er den "Neuen Kammerchor". Im Jahre 2003 wurde er auf die Professur für Dirigieren an der Hochschule in Regensburg berufen. Er leitete über mehr als 24 Jahre den kath. Kirchenchor der Pfarrei St. Peter und Paul in Schierling.

Informationen und Tickets

Der Eintritt zum Konzert kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.
Termin: 10.04.2022, Beginn 17:00 Uhr, Einlass 16:30 Uhr
Pfarrkirche St. Peter und Paul, Jakob-Brand-Straße 1, 84069 Schierling

Aktuell gibt es keine 2G oder 3G Regelungen mehr. Ein negativer Test der Besucher wäre natürlich wünschenswert, genauso wie das Tragen der Maske bis zum Sitzplatz. Diese dringenden Empfehlungen möchten wir aussprechen. Dennoch steht die Umsetzung den Besucherinnen und Besuchern frei.

Vorverkauf und Reservierungen:

Nadine Niebauer/ Kultur- und Tourismusbüro
Rathausplatz 1, 84069 Schierling
Tel. (0 94 51) 93 02-33, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!